Outlook startet nicht

Falls Sie in einem Unternehmen arbeiten das Exchange Server einsetzt kommt dies haeufig vor. Sie bekommen dann etwa auf Englisch die Fehlermeldung : MS Outlook exited without properly closing your Outlook data file … MS Outlook must be restarted. If this error message recurs, contact support for MS Outlook for assistance. Die Fehlermeldung deutet nicht direkt darauf hin, dass die OST Datei (die Erweiterung der Datei ist “ost”) beschaedigt ist. Die OST Datei wird immer angelegt wenn Sie in den Outlook Kontoeinstellungen – Servereinstellungen den Exchange-Cache-Modus verwenden. Dann naemlich wird die Mailbox (ihr Postfach) das auf dem Exchange Server liegt auf dem PC (ihrer Festplatte) gespiegelt. Die OST Datei wird staendig mit dem Inhalt der Mailbox synchronisiert. Sie kann z B durch Verbindungsabbrueche beschaedigt worden sein. Damit Outlook wieder startet ist es nun notwendig die OST Datei zu loeschen. Sie wird dann erneut generiert. Sie muessen also die OST Datei mit dem Dateimanager suchen und loeschen. Da Outlook oft noch auf diese Datei zugreift muessen Sie sich unter Umstaenden ab- und anmelden. Falls dies nicht hilft die entsprechenden Prozesse mit dem Taskmanager beenden/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *